Prof. Dr.-Ing. Lamia Messari-Becker


Assoziierte Deutsche Gesellschaft CLUB OF ROME

“Mein Blick auf die Ziele einer nachhaltigen Entwicklung (SDG’s), etwa Ressourcenschonung, Zugang zu Bildung, Energie, Wasser usw. ist durch meine internationale Berufserfahrung und Herkunft stark geprägt. Global gesehen, können wir nur erfolgreich sein, wenn wir die Komplexität der Zusammenhänge akzeptieren und gemeinsam eine Sichtweise für unterschiedliche Bedürfnisse entwickeln. Der Club of Rome International ist ein wichtiger Impulsgeber und eine starke Plattform für Austausch und Dialog – als Beginn gemeinsamen Denkens und Handelns.

Als Ingenieurin und Expertin für Nachhaltigkeit im Hoch- und Städtebau ist es mir ein besonderes Anliegen, Nachhaltigkeitsaspekte mit der Lebensrealität der Menschen vor Ort, mit konkreten und pragmatischen Lösungen zusammenzubringen.”

Foto: J. Schmitz I Magazin für Urban Development