Positionen

Die globale und transdiziplinäre Perspektive

Die vielfältigen wissenschaftlichen Hintergründe und beruflichen Tätigkeitsfelder unserer Mitglieder ermöglichen eine facettenreiche Beobachtung unserer Gesellschaft und ihrer Problemlagen.

Hier finden Sie eine Auswahl tiefergehender Analysen und Empfehlungen:

Das Prinzip Nichtlinearität

Michael Jischa

Vor Jahren litt ein bestimmter Stamm auf Borneo an Malaria. Die Weltgesundheitsorganisation wusste die richtige Antwort, nämlich literweise DDT zu versprühen, um damit die Moskitos zu töten. Sie sprühten, die Moskitos starben, und die Malaria ging zurück ..

READ

Warum Leiharbeit und Klimawandel zusammenhängen

Mojib Latif

Unsere Welt scheint aus den Fugen zu geraten. Die Ungerechtigkeit auf dem Planeten nimmt dramatisch zu. Populisten erfahren in vielen Ländern einen atemberaubenden Zulauf. Und die globalen Umweltprobleme treten immer sichtbarer zu Tage ..

READ

Deutschland: Chance für den Klimaschutz

Claudia Kemfert

Die jüngsten Zahlen zeigen, dass wir kaum noch Zeit haben, um das Versprechen des Pariser Klimaabkommens einzulösen, die Erderwärmung auf deutlich unter 2°C zu begrenzen. Trotzdem steigen die globalen Treibhausgasemissionen. Zeit zum Umsteuern also ..

READ

Geld für weniger Kinder? Der falsche Ansatz!

Christian Berg

Noch nie hat sich die Weltbevölkerung in der Lebenszeit eines Menschen mehr als verdoppelt, wie es derzeit geschieht. Nach mittleren Schätzungen wird sie bis 2100 auf etwa 11 Milliarden anwachsen. Schon heute leben wir deutlich über unsere planetaren Grenzen ..

READ

Maschinelle Intelligenz – Fragen bezüglich der Zukunft

Franz-Josef Radermacher

Im Rahmen der digitalen Transformation und der zunehmenden Fähigkeiten von Maschinen zur Übernahme von intelligenten Aufgaben stellt sich die Frage nach der Zukunft in diesem Bereich. Offensichtlich ist, dass die schnelle Innovation im Bereich IT und Robotik ..

READ

Nachhaltiges Design – Die Gesellschaft ressourcenleicht machen

Christa Liedtke

Der globale Ressourcenkonsum nimmt seit der industriellen Revolution zu. Dabei wird nur ein kleiner Teil der verbrauchten Ressourcen durch Wiederverwendung oder Recycling einem Kreislauf innerhalb der Weltwirtschaft zugeführt ..

READ

Earth Overshoot Day: Wir alle tragen Verantwortung für den Planeten!

Mojib Latif

Die Auswirkungen des Klimawandels sind in Deutschland offensichtlich. Auch die gegenwärtige langanhaltende Hitzewelle fügt sich wie ein Mosaiksteinchen in das Bild eines sich veränderndes Klimas. „Die Klimaproblematik ist aber „nur“ ..

READ

Die (Wieder)-Entdeckung des Abenteuer des Geistes

Andreas Huber

Die Grenzen des Wachstums" werden im Rahmen der Berichterstattung zum 50. Jubiläum des CLUB OF ROME viel erwähnt. Der Bericht erschien aber erst 4 Jahre nach der Gründung - und Peccei beschreibt ihn später als Trojanisches Pferd, aber wofür? Ich ..

READ

Zeit für eine neue Geisteshaltung

Uli Mayer-Johanssen

Platon nannte es das „innere Vorstellungsbild“, eine Vorstellung, die uns – wie ein innerer Kompass den Weg weist. Wir folgen – ob bewusst oder unbewusst – einer Idee von dem, was sich vor unserem geistigen Auge formt. Wir folgen einem Narrativ ..

READ

Mein Weg durch diese Zeit

Maike Sippel

Es steht viel auf dem Spiel. Was unsere Eltern und Großeltern aufgebaut haben, um uns ein gutes Leben zu ermöglichen, kann in unserer Lebenszeit zusammenbrechen. Unser geradezu verschwenderischer Verbrauch an Rohstoffen, unsere Müllmengen ..

READ

Kontaktieren Sie uns.Wir sorgen für einen spannenden Vortrag!