Julie Maupin


Chief Investment Officer bei Axion Holding GmbH, Hamburg
Vorsitzende des Kuratoriums bei IOTA Stiftung, Berlin

Der Club of Rome bedeutet für mich …

… den Austausch mit Menschen, die nicht nur über Nachhaltigkeit groß denken und groß reden, sondern auch nach großartigen und vor allem praktischen Umsetzungsmöglichkeiten suchen.

In einer lebensfördernden Zukunft, wäre vor allem anders:

Alle Menschen würden von Geburt an die Kontrolle über Ihre eigenen Daten behalten. Sie würden lernen und die Technologie würde es ihnen ermöglichen, mit Hinblick auf diese Daten das eigene Leben nach eigenen Werten besser zu gestalten und gleichzeitig auch die Auswirkungen der eigenen Entscheidungen auf die Mitmenschen und auf den Planeten besser zu verstehen und bewußter zu bewerten.


Mitgliedschaften in Netzwerken und ehrenamtliche Mandate
  • Mitglied des Fintechrats, Bundesministerium der Finanzen
  • Vorsitzende des Vorstands, International Association of Trusted Blockchain Applications (2019 – 2021)
  • Senior Fellow, Centre for International Governance Innovation
  • Founding Board Member, Truman National Security Project
  • American Society of International Law
  • European Society of International Law
Wesentliche inhaltliche Fachgebiete/Kompetenzen
  • Kryptowährungen, NFTs, CBDCs, & andere neue Finanztechnologien rund um Blockchain & Distributed Ledger Technologien
  • Das Potenzial von Smart Technologien für die globale Gesellschaft (Schnittstellen Internet der Dinge/IoT + künstliche Intelligenz/AI + Smart Datenanalyse)
  • Chancen und Risiken der Digitalisierung
  • Digitalisierung als Entwicklungspolitik
Wichtige Publikationen
LINKEDINTWITTERSSRN