Fanja Pon


Landwirtin
Vorsitzende des Aufsichtsrates und Shareholder des Familienbetriebes Pon Holdings und URUS

Der Club of Rome bedeutet für mich …

… eine Plattform mit leidenschaftlichen Menschen, die sich für den Erhalt der Umwelt einsetzen, so dass die Menschheit auch zukünftig auf der Erde ein zu Hause hat.
Der Club of Rome hat mich bestärkt, meine Talente und Möglichkeiten für das Handeln nach dem Prinzip der 4Returns auszurichten.

In einer lebensfördernden Zukunft, wäre vor allem anders, ...

… dass nicht mehr verbraucht wird als die Natur reproduzieren kann. Der sorgsamste Umgang mit den natürlichen Ressourcen hätte sowohl im politischen, wirtschaftlichen als auch im persönlichen Handeln oberste Priorität.


Mitgliedschaften in Netzwerken und ehrenamtliche Mandate

  • Synergos Global Philanthropists Circle
  • Club of Rome

Wesentliche inhaltliche Fachgebiete/Kompetenzen

  • 4Returns-Denken
  • Nachhaltige Landwirtschaft & Tourismus
  • Neue Mobilitätsformen

Online-Profil