Andreas Huber-Dank


Geschäftsführer Deutsche Gesellschaft Club of Rome
Keynote-Speaker

Der Club of Rome bedeutet für mich …

… eine Suchbewegung, in der sich Menschen mit unterschiedlichsten Perspektiven und Lebenserfahrungen finden; sich gegenseitig inspirieren, bestärken und auch kontrovers diskutieren. Ganz im Sinne eines „Abenteuer des Geistes“ geht es nicht immer um Lösungen und Antworten, sondern mir persönlich um das Finden der relevanten und mächtigen Fragen.

In einer lebensfördernden Zukunft wäre vor allem anders:

Das was Lebendigkeit erzeugt, stünde im Mittelpunkt all unseres Wirkens und Tuns. Die Menschen würden sowohl die Lebendigkeit ihrer Mitwelt stärker erkennen und wertschätzen – bspw. im Garten – als auch für sich und in ihrem Umfeld für mehr Lebendigkeit im Sinne von Emotionen und Leidenschaft sorgen.


Mitgliedschaften in Netzwerken und ehrenamtliche Mandate

  • Vorstand Desertec Foundation

Wesentliche inhaltliche Fachgebiete/Kompetenzen

  • Haltungen & Denkweisen
  • Die Anfänge des Club of Rome

Online-Profil